News

Weitere Fräsmaschine in Betrieb genommen
Ab März 2018 arbeitet die Fa. Göbig mit einer weiteren DMU 75 monoBLOCK 5-Achsen CNC Fräsmaschine mit Heidenhainsteuerung iTNC 640.


Verfahrwege (X, Y, Z): 750mm x 650mm x 560mm

 

Weitere Fräsmaschine in Betrieb genommen
Seit November 2016 arbeitet die Fa. Göbig mit einer DMU 95 monoBLOCK 5-Achsen CNC Fräsmaschine mit Heidenhainsteuerung iTNC 640.


Verfahrwege (X, Y, Z): 950mm x 850mm x 650mm

 

Zusätzliche Fräsmaschine in Betrieb genommen
Seit Februar 2014 arbeitet die Fa. Göbig mit einer DMU 75 monoBLOCK 5-Achsen CNC Fräsmaschine mit Heidenhainsteuerung iTNC 530 HSCI.


Verfahrwege (X, Y, Z): 750mm x 650mm x 560mm

 

Weitere Messmaschine in Betrieb genommen
Im Jahr 2014 wurde ein Zoller Voreinstellgerät smile 600/4 pilot 3.0 für die Werkzeugvermessung mit Datenübertragung an die Maschine oder Netzwerk angeschafft.

 

Neue Messmaschine in Betrieb genommen
Im Jahr 2010 arbeitet die Fa. Göbig zusätzlich zur Messmaschine
Wenzel
LH Mini auch mit einer Wenzel LH 87.
Mit der Software CM-Surf-pro besteht dann die Möglichkeit gegen einen
3D-Datensatz zu messen.

 

Fa. Göbig in der Fachpresse.
Im Fachblatt "Schnitt und Stanzwerkzeugbau des Fachverlages Möller I/2007 erschien ein Artikel über die Fa. Göbig. Eine PDF-Version dieses Artikels können sie sich hier ansehen:



"Folgeverbundwerkzeug zur Herstellung von Bügeleisen"

Kontinuierliche Ergänzung des Maschinenparkes
um die Werkzeugerprobung zu verbessern wurde in 2007 in eine Werkzeugprobierpresse investiert.
Die Erodierabteilung erhielt eine neue Sodick AQ900L für Werkstückbearbeitung bis 2000kg mit bis zu 4 Achsen. Direktimport von 3D-Daten mit Datenumsetzung in die CNC Programmierung.

2 weitere neue Maschinen
Seit November 2006 ist unser Maschinenpark durch zwei weitere moderne Maschinen ergänzt.
Zum einen arbeiten wir nun mit einer Sodick AQ300L, sowie mit einer Sodick AQ750L.
Beide Erodiermaschinen sind mit Linearantrieben und Glasmaßstäben in allen Achsen ausgestattet und bieten somit ein Höchstmass an Genauigkeit.
DECKEL DMU 60 MONO-BLOCK 5 Achsen Fräsmaschine
Seit September 2006
DECKEL DMU 100P DUO-BLOCK 5 Achsen Fräsmaschine
Seit Oktober 2005
Neue Maschine in Betrieb genommen
Seit September 2006 arbeitet die Fa. Göbig zusätzlich zur
DECKEL DMU 100P DUO-BLOCK auch mit einer DECKEL DMU 60 MONO-BLOCK 5 Achsen.
Der gestiegene Auftragseingang im CNC Bereich und
die hohen Anforderungen an die Genauigkeit der Teile, machten
eine solche Investition unumgänglich.